Versandkostenfrei ab 35€
Mit Liebe designt

Herzkekse zum Muttertag

Am 09. Mai ist Muttertag und wir möchten den wahren Heldinnen unseres Lebens DANKE sagen. Entdecke unsere tolle DIY Geschenkidee, mit der du deiner Mama eine besondere Freude bereitest!

 Mit unseren mamorierten Herzkeksen verschenkst du ein super einfaches und leckeres Muttertagsgeschenk, das deiner Mama ein Lächeln ins Gesicht zaubert. 

 

 

Zubereitung der Kekse

 

Für den Teig schneidest du die Butter in kleine Würfel. Die gibst du dann mit allen anderen Zutaten zusammen in eine Schüssel und knetest alles mit der Küchenmaschine krümelig. Anschließend knetest du die Masse mit den Händen zu einem Mürbteig. Stelle den fertigen Teig für mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank.

Heize den Backofen in der Zwischenzeit auf 175 °C Ober-/Unterhitze vor.

Rolle den gekühlten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nicht zu dünn (ca. 4 – 5 mm)  aus und steche dann mit einem Herz-Ausstecher deine Muttertagskekse aus. Leg deine ausgestochene Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Und ab geht’s in den vor vorgeheizten Backofen. Schon nach 8 – 10 Minuten sind deine Kekse zart golden gebacken und du kannst sie zum Kühlen aus dem Backofen holen.

 

 

Für die Marmorglasur kannst du inzwischen den Puderzucker und ein paar Spritzer Zitronensaft zu einer zähflüssigen Paste zusammenrühren. Bestreiche die Kekse mit der Glasur und gebe anschließend ein Klecks Himbeermarmelade auf die noch nasse Glasur.

Mit Hilfe eines Zahnstochers kannst du nun das Marmormuster zeichnen, so wie es dir am besten gefällt.

Und schon sind die Muttertagskekse fertig. In Kombination mit unseren Geschenkideen zum Muttertag hast du das perfekte Geschenk für deine Mama. 

 

 

@lieblingsmensch 

 

Wir freuen uns, eure selbstgebackenen Muttertagskekse zu sehen. Macht ein Bild eurer Muttertagskekse, ladet das Bild in eure Story und verlinkt @lieblingsmensch darauf!  

Bitte gebe die Zeichenfolge hier ein:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.